Firmengründungen

 

Gründung einer Aktiengesellschaft oder GmbH in der Schweiz

Die Aktiengesellschaft ist die meist verbreitete Gesellschaftsform in der Schweiz. Dank einer gut funktionierenden Justiz und tiefen Steuern lassen sich zunehmend ausländische Gesellschaften in der Schweiz nieder. Auch für ausländische Staatsbürger ist die Gründung einer Schweizer Aktiengesellschaft kein Problem.  

Derzeit betragen die Steuern auf dem Reingewinn einer Schweizer AG mit Sitz im Kanton Zug maximal 20%. Hierbei sind alle Steuern wie die Bundes-, Kantons-, Gemeinde- und Kirchensteuer enthalten. Noch günstiger ist die Unternehmenssteuer im Kanton Obwalden mit 14.5%. 

Im Gegensatz zu manchen europäischen Ländern dauert die Gründung einer AG mit Sitz in Zug nur rund 14 Arbeitstage. Im Kanton Obwalden gar nur 7 Tage. 

Wir beraten Sie in allen Belagen rund um die Firmengründung in der Schweiz. Rufen Sie uns unverbindlich an.